Start

Aktuelles

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

hier eine Vorab-Info zum Terminkalender 2017:

am Sa. den 11.03.
findet das Gemeinschaftstraining des SGSV Sachsen für die Sportart Obedience statt. Gleichzeitig kann diese Veranstaltung auch zur Verlängerung der Übungsleiter-Lizenzen / SKN ( nicht nur Obedience) genutzt werden.

Das Gemeinschaftstraining richtet sich nicht nur an aktive Sportfreunde, sondern auch an Interessierte, die diese Sportart kennen lernen möchten.

Wir freuen uns wieder auf einen lehrreichen, interessanten und schönen Tag mit Euch/ Ihnen allen.

Die Einladung für aktive Hundesportler ist hier zu finden:


http://www.sgsv-sachsen.de/index.php/termine-reader-66/skn-verlaengerung-obi.html

Gäste/ Zuschauer brauchen keine Anmeldung, können uns aber gern kontaktieren.

Anmeldungen auch direkt möglich an:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Das Formular für die Verlängerung Übungsleiter / SKN findet Ihr hier:

http://www.sgsv.de/images/dokumente/formulare/Weiterbildung-WH-SKN.pdf
oder per Word-Dokument auf der Seite:
http://www.sgsv.de/index.php/formulare
unter ALF/ SKN Letzter Eintrag


Für weitere Infromationen zur Sportart bitte hier klicken:

http://www.sgsv-sachsen.de/index.php/obedience.html


Viele Grüße der Vorstand





So oder ähnlich sieht unser wöchentlicher Rally-Obedience Parcours aus:

(ist etwas anderes als Obedience)



Beispiel-Parcours-Plan
Beginner-Klasse
von einer Prüfung am 1.3.15


Weitere Information zum Training:


Auch in diesem Jahr werden wir Rally Obedience für alle interessierte Hundefreunde anbieten.

Der Vorteil bei dieser Sportart ist: Wenn Sie gefallen daran finden und mal an einem Wettbewerb / Prüfung teilnehmen möchten:
- müssen Sie kein Mitglied in einem Verein oder Verband sein, also reine Privat-Personen allen Alters dürfen teilnehmen,
- auch bewegungseingeschränkte Personden dürfen an Wettbewerben teilnehmen.
- eine Begleithundeprüfung ist nicht Zugangsvoraussetzung für die Teilnahme an einem Turnier/ Wettbewerb.

RallyObedience ist die einzige vom VDH (Dachverband Verein Deutscher Hundezüchter) und FCI (Internationaler Zuchtverband) anerkannte Sportart in der die Begleithundeprüfung als Zugangsvoraussetzung entfällt.

Wenn Sie Lust haben, sich mal mit Rally Obedience unverbindlich auszuprobieren, also verschiedene Übungen mit Ihrem Hund in abwechslungsreicher Art aneinander gereiht zu versuchen, kommen Sie mal vorbei.... Wir freun uns auf Sie.
( Tel. + WhatsApp Übungsleiter Margitta 0174 179 22 85 )

(Übrigends, beim Üben können Sie mit Ihrem Hund auf Wunsch auch allein auf dem Parcour / gesammten Hundesportgelände sein)

Liebe Grüße
Der Vorstand
 

Begleithundeprüfung 2016


Unsere diesjährige Begleithundeprüfung ist Vereinsgeschichte!

Alle Teilnehmer haben Ihre Prüfungsteile bestanden,
herzlichen Glückwunsch!

Leo und Obelix waren leider erkrankt, so konnten Thomas und Kerstin leider nur den theoretischen Teil absolvieren.

Unser Dank gilt Richterin Jana Riedel, die den Prüflingen nach der Auswertung auch zahlreiche, hilfreiche Tipps und Motivation für die Verbesserungen der gezeigten Leistungen gab.

Weiterhin möchten wir unserer Prüfungsleiterin Karola für Ihre umfangreiche Organisation und allen mitwirkenden Mitgliedern für die Unterstützung bei der Durchführung der Prüfung und Vorbereitung des Hundeplatzes auf das herzlichste Dank sagen.

Nachfolgend einige kleine Eindrücke vom Prüfungstag, mehr Fotos sind auf dem USB-Stick, auf dem auch die Videos der Prüflinge gespeichert sind. Diesen Stick könnt Ihr Euch gern ausleihen.


Vorher:

img_8195.jpg - 240.54 Kb



Am Rande:


Theorie:



Nach Praxis und Straßenteil:





Urkundenausgabe:



 

Lage und Anfahrt

 

Unser Vereinsgelände finden Sie in Belgern in der Mühlberger Straße 37. Es ist ein Teil des Werksgeländes der Firma „Harsch Steinzeug GmbH“ und liegt links vom Haupttor.

Lageskizze

Die Rolandstadt Belgern liegt an der B182 zwischen Torgau und Riesa direkt an der Elbe.

Anfahrt aus Richtung Riesa:
Biegen Sie nach dem Ortseingangsschild und vor dem Gebäude der Firma „Hornauer Bau“ links ab.
Folgen Sie der schmalen Asphaltstraße ein paar Meter und suchen Sie sich einen Parkplatz.
Sie stehen vor unserem Vereinsgelände. :-)


Anfahrt aus Richtung Torgau
Sie fahren durch Belgern in Richtung Riesa auf der B 182 vorbei an der Tankstelle, vorbei an der neuen Sporthalle und dem Rolandpark.
Biegen Sie rechts in die Werkseinfahrt der Firma „Harsch Steinzeug GmbH“ ein.
Halten Sie sich vor dem Haupttor links und suchen Sie sich einen Parkplatz.
Sie stehen vor der großen Wiese unseres Vereinsplatzes. :-)
Das Eingangstor befindet sich an der linken Ecke des Geländes.

 
Suche
Anmeldung



Wer ist online
Wir haben 3 Gäste online